Designentwicklungen, die sich sehen lassen können

Chefworks – Messestand


Für die Firma Chef Works sollte ein Messestand für die "BarConvent 2017" in Berlin konzipiert und erstellt werden. Hierbei sollte der visuelle Stil, der durch die Visuals in Print und Digital Medien gezeigt wird, auch auf dem Stand sichtbar sein. Das Konzept sollte eher simpel und rough sein.


Eventankündigung “Office Loft” zur Orgatec 2016


Fleischer präsentierte sich 2016 außerhalb der ORGATEC mit einem eigenem Event. Den Industrial-Vintage-Charakter des Ortes haben wir aufgegriffen und in ein grafisches Konzept übersetzt. Ziel war es, möglichst viele Bestands- und Neukunden anzulocken, um die liebevoll inszenierten Neuheiten zu präsentieren.


Messestand Poggemeier


Für die Firma Poggemeier sollte ein Messestand für die Messen „Intergastra“ und die „Internorga“ entstehen. Der Messestand sollte in seiner Optik eher zurückhaltend sein um die Services und Leistungen der Firma Poggemeier hervorzuheben. Dabei war es wichtig Ambiente durch echte Materialen spürbar zu machen. Der Stand sollte die Möglichkeiten bieten sich dort entspannt aufhalten zu können und eine Beratung durch die Poggemeier Mitarbeiter wahrnehmen zu können.


Fahrradhelm “In-Vizz Ascent”


Der "In-Vizz Ascent" ist das Ergebnis der Designentwicklung für einen vielseitigen innovativen Helm mit integriertem Visier. In enger Zusammenarbeit mit dem ABUS Projektteam ist ein Helm entstanden mit markantem und sportivem Design. Der "In-Vizz Ascent", geeignet für Erwachsene und Jugendliche, kann sowohl für den Alltags- als auch für den ambitionierten Sport eingesetzt werden. Ein Highlight ist das integrierte Visier, das sicher und vollständig im Helm versenkt werden kann.


Take-Away Produkte “Fine Catering Collection”


Als Erweiterung des DUNI Sortiments wurde für den Produktbereich Duni Food Solutions (DFS) eine Produktfamilie entworfen und entwickelt. Die Take-Away Produkte erfüllen die hohen Ansprüche des Unternehmens in Bezug auf Design, Funktionalität und Qualität und spiegeln diese wider. Durch mehr Emotionalität und Farbigkeit in der Gestaltung der Produkte wurde das Ziel erreicht, mehr Nähe zu „vertrauten“ Geschirrformen (z.B. Porzellan) zu gewinnen.


Smartes Hotelbett “Ambisuites”


Bei "Ambisuites" steht der Hotelgast im Mittelpunkt. Es handelt sich um ein Bett, welches die Qualität des Zimmers und das Erlebnis des Gastes neu definiert. Das exklusive Design des Bettes und seine attraktive Ausstattung schaffen höchste Wohlfühlstandards in Hotelzimmern. Über die AMBISUITES App haben Gäste zudem jederzeit Zugriff auf die Serviceangebote des Hotels und die eigene Privatsphäre mit allen Lieblingsmedien, die sie in High-End-Qualität nutzen können.


Glasserien für jeden Gusto


Villeroy & Boch, mit einer langen Tradition in der Tischkultur, soll auch kompetenter Anbieter für Trinkglas werden. Für dieses Ziel haben wir eine Strukturierung und Neuausrichtung des Villeroy & Boch Trinkglassortiments erarbeitet – die Wünsche des Kunden waren dabei immer im Hinterkopf: straffes aber vollständiges Sortiment aufbauen, Vertrauen des Kunden gewinnen, seine Wahrnehmung der Marke im Bereich Trinkglas aufbauen, Kernzielgruppen ansprechen.
In einem Workshop haben wir gemeinsam mit dem Kunden das Sortimentskonzept finalisiert. Auf dieser Basis und mit dem Fokus auf die definierten Zielgruppen und Personas haben wir das Design für vier neue Trinkglasserien entwickelt.


“Super Neo” Fahrradschloss für Kinder


ABUS - August Bremicker Söhne KG


Büromöbel Kollektionen “Section” und “Cottage”


Mit den Designentwicklungen "Cottage" und "Section" gehen wir zusammen mit der Firma "Fleischer Büromöbel" einen deutlichen und sichtbaren Schritt in das zukunftsorientierte Arbeitsumfeld.
"Cottage" schafft in der offenen Bürowelt Orte der Ruhe und Privatsphäre. Der mit einem Augenzwinkern gewählte Name gibt Hinweis auf ein entscheidendes gestalterisches Merkmal des Systems: Die bewegliche Wand des Grundmoduls ist aus massiver Eiche gefertigt und spielt mit der Anmutung eines Gatters, welches dem Nutzer nicht nur optischen Schutz bietet, sondern auch die Anbindung diverser Accessoires ermöglicht.
"Section" verbindet die Natürlichkeit von massivem Eichenholz und die Wohligkeit weicher Radien mit klar konturiertem Stahl und einer raffinierten Linienführung. Daraus entsteht ein ganz eigenständiges, ausgewogenes Design, das in der linearen Reihung der Möbel mit visueller Klarheit punktet. In der seitlichen Ansicht verschmelzen zwei aneinander gereihte Seitenteile von Section zu einer Einheit.


Servicetower


APS - Assheuer + Pott GmbH


Steakbesteck


VEGA GmbH


Weinglasserie “Noblesse”


Villeroy & Boch AG


Office-Inszenierung


Fleischer Büromöbelwerk GmbH


“Urban Berlin” – ein Vintage Gastroportfolio


Lusini GmbH


Saftspender


APS - Assheuer + Pott GmbH


Duschkopf “AQUAJET-Comfort”


Franke Aquarotter GmbH


Isolierkanne


Helios Dr. Bulle GmbH & Co.KG


Fahrradhelm “In-Vizz Ascent”


ABUS - August Bremicker Söhne KG