Smartes Hotelbett “Ambisuites”

Bei “Ambisuites” steht der Hotelgast im Mittelpunkt. Es handelt sich um ein Bett, welches die Qualität des Zimmers und das Erlebnis des Gastes neu definiert. Das exklusive Design des Bettes und seine attraktive Ausstattung schaffen höchste Wohlfühlstandards in Hotelzimmern. Über die AMBISUITES App haben Gäste zudem jederzeit Zugriff auf die Serviceangebote des Hotels und die eigene Privatsphäre mit allen Lieblingsmedien, die sie in High-End-Qualität nutzen können.

ClientHotelwäsche Erwin MüllerServicesVision, Designkonzeption, UI/UX, technische Entwicklung, Prototypenbau, CGI, VermarktungYear2015

Das Bett: Die Premiumausstattung bietet höchsten Komfort. Die Matratzenhärte, der Lattenrost, die integrierte Fußheizung und Licht- und Soundumgebung lassen sich individuell per App vorkonfigurieren. Für die angemessene Unterhaltung ist im Fußteil des Bettes ein ausfahrbarer hochauflösender 46 Zoll Flachbildschirm eingelassen; ein High-End-Soundsystem sorgt für beste Audio-Klangwiedergabe. Silberdurchwebte Markisen sowie ableitende Vorrichtungen im Chassis des Bettes sorgen für eine deutliche Elektrosmog-reduzierung.

Die App: Ermöglicht den Hotelgästen, über ihre eigenen mobilen Endgeräte alle Funktionen des Bettes zu steuern. Die App bietet zudem bequemen Zugriff auf ihre sämtlichen Lieblingsmedien: persönliche Playlists, Lieblingsfilme, Serien und Musik können über die ins Bett integrierten High-End-Unterhaltungsmedien einfach abgespielt werden. Außerdem ist die App das personalisiertes Reiseportal: AMBISUITES-Hotelsuche, Reservierungen und interne Hotelangebote sowie Hausinformationen sind abrufbar.
Die App ist das Tor zum Hotelerlebnis von Morgen. Das AMBISUITES-Bett die Erweiterung der Komfortzone.

Merken